Seiteninterne Navigation

Navigation

 

Aktuelles


Öffentliche Fraktionssitzung

Ort: Gasthaus Spielberg

am: 22.01.2018

um: 19:30h


Seiteninhalt

Jahr 2016

Kapellenfest 2016

Kapelle Randersacker beleuchtet bei Nacht

Die UWG Randersacker veranstaltete am 2. Oktober 2016 das Kapellenfest an der Kapelle in Randersacker. Bei sehr schmackhaften Randersackerer Federweißer und einer guten Grundlage, genossen die zahlreichen Besucher einen großartigen Ausblick auf das bezaubernde Randersacker und das Maintal bis nach Ochsenfurt.

Unser Kapellenfest findet seit 2005 an der Maria-Schmerz-Kapelle über den Dächern von Randersacker statt. Die Intention dieses Festes ist die Finanzierung der Kapellenbeleuchtung. Dank der Beleuchtung ist unsere Randersackerer Kapelle bei Nacht gut zu erkennen und mittlerweile ein bekannter nächtlicher Blickfang, auch von der Autobahn und aus dem Maintal weit zu erkennen.

Die UWG bedankt sich bei den wieder zahlreichen Gästen unseres Kapellenfestes aus Randersacker und den ebenso vielen Sonntagsspaziergängern von Nah und Fern. Auch den vielen helfenden Mitgliedern der UWG und Gönnern danken wir herzlich für die Unterstützung beim Auf- und Abbau und der Durchführung. Wir freuen uns auf das nächste Kapellenfest am 1. Oktober 2017!

Weitere Informationen zur Kapelle finden Sie hier (externer Link).

 


Spende der UWG

Da die evangelische Kirchengemeinde Ihren Kirchensaal unentgeltlich für die Filmvorführung "Randersacker in den 50er und 60er Jahren" der UWG zur Verfügung stellte, wurde um eine Spende für die Kirchenkasse gebeten.

Die UWG stockte den Betrag auf, so dass insgesamt Euro 100,00 an Herrn Pfarrer Schiller übergeben werden konnten.

Dieser möchte das Geld für dringende Reparatur- und Renovierungsarbeiten verwenden.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

Im Bild bei der Geldübergabe, Herr Dr. Peter Rost, Herr Pfarrer Schiller, Herr Jürgen Hart (v. r. n. l.).

 

 

 

Filmvorführung "Bei uns Zuhaus"

Sonntag, 10. April 2016 - 17.00 Uhr

Filmvorführung der UWG

Randersacker in den 50er, 60er und 70er Jahren

im evangelischen Pfarrgemeindesaal in Randersacker (Mönchshof).

 


Osterfest 2016

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Randersacker und Lindelbach,

die Unabhängige Wähler Gemeinschaft Randersacker e. V. möchte Ihnen ein frohes Osterfest wünschen! Den Schulkindern und allen, die sich in Urlaub begeben, schöne Ferien und erholsame Tage!

Nicht vergessen möchten wir auch unsere Kommunionkinder. Ihnen alles Gute auf Ihrem weiteren Lebens- und Glaubensweg.

Seit 12.03.2016 schmückt unsere Osterkrone wieder den Rathaushof.

Schöne Feiertage wünschen die Mitglieder der UWG.


Spende der UWG Randersacker an das Jugendzentrum

Die Spenden In Höhe von Euro 119,00 aus der UWG Christbaumsammlung 2016 wurden dem Jugendzentrum (JUZ) zur freien Verfügung übergeben.

Auf dem Bild von links nach rechts: Jürgen Hart (UWG 1. Vorsitzender), Verena Saftenberger (Betreuerin JUZ), Fabian Großmann (Betreuer JUZ), Heiko Schindler, Maximilian Lanig, Yasmin Zhoni (UWG stellv. Vorsitzende)


Christbaumsammlung 2016

Seit dem Jahr 2009 hat es sich die UWG Randersacker zur Aufgabe gemacht die ausgedienten Christbäume in Randersacker und Lindelbach einzusammeln. So auch am Samstag, 09.01.2016.

Mit dem gemeindlichen Häcksler wurden die ehemaligen Weihnachtsbäume zerkleinert und der Kompostierung zugeführt.

Da diese Dienstleistung für die Bürger kostenlos ist, wurde um eine Spende für die Freie Jugendarbeit in Randersacker gebeten.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön. Für Ihre freundliche Unterstützung bedankt sich die UWG weiterhin bei Weingut Hubert Göbel, Markt Randersacker, Gemeindearbeiter Christian Gross, Viktoria Marold, Kopier-Dienst Nowak und der Freiwilligen Feuerwehr Randersacker.

Ihre UWG Randersacker